Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF

Mann sitzt vor seinem Laptop und schaut auf börsenkurse
Home » Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF » Banken & Broker » Freitagsfrage – Mein neuer Broker erlaubt keine Depotüberträge, darf der das?

Freitagsfrage – Mein neuer Broker erlaubt keine Depotüberträge, darf der das?

Neue Fast-Umsonst-Broker wie #Trade Republic, #justtrade oder #gratisbroker haben zuletzt für verstärkten Wettbewerb bei Depotkonten gesorgt. Doch Überträge von bestehenden Depots hin zu den neuen Brokern sind nicht uneingeschränkt möglich. Dürfen sie den Depotübertrag eigentlich beschränken?

Manche neuen Broker akzeptieren keine Depotüberträge zu ihnen hin, so zum Beispiel justtrade oder gratisbroker. Gratisbroker begründet das in seinem Fragen- und Antwortenteil so: „Da Depotüberträge auch heute noch zum großen Teil manuell ausgeführt werden und zusätzlich das Risiko bestünde, Papiere mit für uns nicht handelbarer Lagerstelle oder gänzlich nicht handelbare Wertpapiere zu erhalten, lehnen wir alle Eingänge ab.“

 Bei Trade Republic und Degiro sind Depotüberträge grundsätzlich möglich, aber Interessenten sollten sich die entsprechenden Infos auf den Webseiten gut ansehen. Degiro nimmt bei Überträgen außerdem eine Gebühr pro eingebuchten Posten in Höhe von zehn Euro.

Ich habe übrigens beim Bundesverband deutscher Banken nachgefragt: Eine gesetzliche Pflicht, Wertpapierüberträge anzunehmen, gibt es nach Meinung von Bankenvertretern nicht. Institute können daher selbst entscheiden, ob sie Überträge annehmen.

Anders sieht es bei Depotüberträgen weg von einem Institut aus, in diesen Fällen gibt es eine gesetzliche Herausgabepflicht.

Manche Institute werben sogar mit Wechselprämien um neue Depots, die kann man natürlich mitnehmen, aber man sollte darauf achten, das der Bieter auch mittelfristig günstige Konditionen bietet. Man sollte sich daher vor Depoteröffnung auch über die Möglichkeit zum Wertpapierübertrag beim Wunschanbieter schlau machen.

Bild: Adam Nowakowski/unsplash.com

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zum Datenschutz

Themen

Archiv

Autoren

Blog abonnieren

Unsere Bücher

Alle Bücher

Unser Team