Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF

Home » Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF » Warren Buffett » Steak essen mit Warren Buffett

Steak essen mit Warren Buffett

Das Mittagessen mit Warren Buffett, das derzeit auf Ebay versteigert wird, ist teurer denn je, bewegt aber viel: Der Erlös geht an die gemeinnützige Glide Foundation – und kann die Karriere verändern. Voraussetzung: Multimillionär.

Aktuell liegt das letzte Gebot für die Auktion, die einmal jährlich auf ebay stattfindet, mit 3.500.100 US-Dollar so hoch wie noch nie. Der Gewinner darf bis zu sieben Freunde zum gemeinsamen Mittagessen mit dem Guru ins Steakhaus in New York einladen. Ex-Hedgefund-Manager Ted Weschler hat die Auktion zweimal gewonnen und jeweils mehr als zwei Millionen Dollar für das Lunch bezahlt. Buffett heuerte Weschler als Portfoliomanager an. Neben Todd Combs wird Weschler als Nachfolger für Buffett gehandelt.

Insgesamt hat die Auktion, die dieses Jahr zum 20. Mal stattfindet,
knapp 30 Millionen Dollar für die Glide Foundation eingebracht. Die Stiftung unterstützt vornehmlich Obdachlose und sozial benachteiligte Menschen in San
Francisco.

Ein Tipp für alle, die nicht über das nötige Kleingeld für das ebay-Gebot verfügen, aber eine Reise nach San Francisco planen: Das Glide Ensemble, der renommierte Gospel-Chor, singt jeden Sonntagvormittag in der Glide Church – ohne Warren Buffett, aber dafür ist der Eintritt frei.  

Weitere Beiträge
0 Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zum Datenschutz

Themen

Archiv

Autoren

Blog abonnieren

Unsere Bücher

Alle Bücher

Unser Team