Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF

Buchneuerscheinung: Die Finanztest-Strategie
Home » Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF » Private Finanzen » Die Finanztest-Strategie – Unser neues Buch ist da

Die Finanztest-Strategie – Unser neues Buch ist da

Ihre Geldanlage soll einfach und gut zu händeln sein? Und Sie möchten mit ihrem Geld mehr verdienen als die überaus mageren Zinsen, die es derzeit bei Banken gibt? Dann dürfte die Finanztest-Strategie für Sie das Richtige sein. In unserem neuen Buch für die Stiftung Warentest zeigen wir, wie Sie mit dem so genannten Pantoffel-Portfolio eine langfristig rentable Geldanlage aufbauen. Und das ohne viel Mühe.

Das Buch „Die Finanztest-Strategie“ ist das vierte Gemeinschaftswerk der Finanzjournalisten

Die Strategie ist einfach, man muss nicht jeden Tag mit Argusaugen die Börse beobachten. Und langfristig hat man die Aussicht auf passable Renditen. Das Pantoffel-Portfolio, das die Experten von Finanztest entwickelt haben, ist inzwischen recht bekannt und beliebt. Kein Wunder, denn es ist leicht zu verstehen, einfach umzusetzen und liefert überzeugende Ergebnisse. Die Finanztest-Strategie ist für jede und jeden geeignet, der langfristig Geld anlegen oder sukzessive Vermögen aufbauen möchte. Die Grundidee basiert darauf, weltweit anlegende Aktien-ETF mit weitestgehend risikolosen Zinsanlagen zu kombinieren. Dabei dienen Aktien-ETF als Rendite- und Zinsanlagen als Sicherheitsbaustein. Auf diese Weise werden Börsenschwankungen abgefedert, und es kommt auf Dauer ein kleines – oder auch größeres Vermögen – zusammen.

Unser neues Buch, dass wir vier Finanzjournalisten geschrieben haben, zeigt im Detail, wie das geht. Übrigens: „Die Finanztest-Strategie“ ist bereits das vierte Gemeinschaftswerk aus der Feder der Finanzjournalisten. Das Buch eignet sich für Einsteiger wie Fortgeschrittene. Es erklärt das Pantoffel-Konzept im Detail und erläutert wichtige Begriffe rund um ETF und die Welt der Börsenindizes. Ein eigenes Kapitel ist der nachhaltigen Geldanlage gewidmet. Denn das Pantoffel-Portfolio gibt es auch einer grünen Variante mit Nachthaltigkeits-ETF.

Das Pantoffel-Portfolio mit ETF ist eine Anlagestrategie für jedermann

Pantoffel-Portfolio, das klingt erst einmal etwas spießig. Doch der Name ist überaus passend für die Grundidee der Anlagestrategie, denn sie ist einfach, praktisch, bequem, günstig, flexible und braucht nur wenig Pflege – sie braucht aber eines: einen langfristigen Horizont von mindestens zehn, besser 15 Jahren. Auch erst wenig erfahrene Anleger können bequem reinschlüpfen und sich wohlfühlen.

Das Pantoffel-Portfolio wurde erstmals 2013 vorgestellt

Die Stiftung Warentest präsentierte die Strategie erstmals 2013. Die dahinterstehende Idee, ein breit streuendes Aktieninvestment und einen Zinsanteil zu kombinieren, ist indes nicht neu. Bereits in den 1990er Jahren riet der US-Journalist Scott Burns, der über Geldanlage und Finanzen schrieb, zu einem Couch Potato Portfolio: Die Hälfte des Geldes sollte man in einen Indexfonds mit amerikanischen Aktien stecken, die andere einen einen Indexfonds mit amerikanischen Anleihen, also in Zinsprodukte. Er riet seinen Lesern, das Geld für Vermögensverwalter und Bankberater zu sparen.

Doch das Pantoffel-Portfolio leistet mehr. Die Experten von Finanztest entwickelten daraus eine umfassende Strategie für deutsche Anleger. Statt ausschließlich mit US-Wertpapieren ist es mit globalen Aktienanlagen und europäischen Zinsanlagen bestückt. Zusätzlich gibt es die Strategie in verschiedenen Risikoprofilen, so dass sicherheitsliebende ebenso wie risikofreudige Anleger sie für sich nutzen können.

Die Finanztest-Strategie mit ETF ist für die Einmalanlage ebenso wie für Sparpläne geeignet

Anleger können die Finanztest-Strategie zum einen als Einmalanlage umsetzen und einen größeren Betrag investieren. Das Konzept eignet sich zum anderen aber auch für Sparpläne für den langfristigen Vermögensaufbau. Egal, ob man für sich selbst oder seine Kinder und Enkel sparen möchte. Zudem widmet sich das Buch auch dem Thema Auszahlung und zeigt detailliert auf, wie und wieviel Rente man sich mit dem angesparten Vermögen gönnen kann.

Die langfristigen Renditen der Finanztest-Strategie mit ETF können sich sehen lassen: Eine Einmalanlage in der ausgewogenen Variante, die je zur Hälfte auf internationale Aktien-ETF und auf Zinsanlagen setzt, hätte auf Sicht der vergangenen 30 Jahre eine jährliche Rendite von 5,7 Prozent erzielt. Bei einem Sparplan waren es 5,1 Prozent. Wir sprechen wohlgemerkt von Renditen pro Jahr. Und das aller Börsenturbulenzen zum Trotz: In diesen Zeitraum fielen unter anderem der Dotcom-Crash zur Jahrtausendwende, die Finanzkrise 2008/2009 und zuletzt der Corona-Crash.

Mit dem Pantoffel-Portfolio für alle Lebenslagen gewappnet

In Buch zeigen wir auf, wie das Pantoffel-Portfolio im Detail funktioniert. Wir stellen aber auch sinnvolle Ergänzungen und Erweiterungen für erfahrende Anleger vor. In einem umfassenden praktischen Teil erläutern wir unseren Lesern, welche Banken für sie infrage kommen, wie sie ein Depot einrichten und ETF an der Börse oder als Sparplan kaufen. Und sie wissen nach der Lektüre zudem, wie sie das Pantoffel-Portfolio richtig versteuern. Schließlich folgt ein Kapitel zum Leben mit dem Pantoffel-Portfolio. Denn es ist flexibel und kann an die jeweilige Lebenssituation angepasst werden.

Und natürlich geht es auch um Themen wie man im Falle eines Crashs reagiert, sich einen Auszahlplan für die Rente maßschneidert und Geld entnimmt. Im abschließenden Hilfe-Kapitel finden sich Erläuterungen zu Risiken und Irrtümern über ETF. Dazu gibt es auch viele Tipps wie zum Beispiel zum Fondskauf oder den Kosten und der Auswahl der Bank. Und alle, die es genau wissen wollen, finden hier außerdem eine detaillierte Erläuterung zu den Berechnungen des Buches.

Unser Buch „Die Finanztest Strategie“ hat 176 Seiten und ist für 19,90 Euro im Handel erhältlich oder kann online bestellt werden.

 

Foto: Brigitte Wallstabe-Watermann/finanzjournalisten.de

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zum Datenschutz

Themen

Archiv

Autoren

Blog abonnieren

Unsere Bücher

Alle Bücher

Unser Team