Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF

Home » Unser Blog zu Geldanlage, Börse und ETF » Aktien & Börse » Steuertipps für Xetra-Gold am Rande der Edelmetallmesse in München

Steuertipps für Xetra-Gold am Rande der Edelmetallmesse in München

Strahlender Sonnenschein, knapp 20 Grad, doch das scheint wahre Goldfans nicht zu interessieren. Der Ansturm beim Edelmetallkongress in München am vergangenen Wochenende war riesig, wie sich schon draußen auf dem Parkplatz abzeichnete. Beim Podium am Eingang waren selbst gute Stehplätze Mangelware und bei den Goldhändlern herrschte großer Andrang. Diskutiert wurde über viele Themen, wie die Staatsschuldenkrise oder die Konjunkturentwicklung, aber auch über Steuern, allen voran die Besteuerung von Xetra-Gold. Denn da gibt es Neues.
 
Generell sind die Käufer von physischem Gold steuerlich im Vorteil: Halten sie ihre Barren oder Münzen länger als zwölf Monate, sind die Gewinne steuerfrei. Anders bei Xetra-Gold, in das inzwischen rund 2,2 Milliarden Euro (zirka 53 Tonnen Gold) investiert sind. Das Papier verbrieft einen Auslieferungsanspruch, weshalb mancher Investor argumentiert, dass es vergleichbar sei mit physischem Gold. Doch das Bundesfinanzministerium sieht das anders und hatte 2009 in einem Erlass klargestellt, dass Kursgewinne unabhängig von der Haltedauer steuerpflichtig sind. Daher behalten die Banken beim Verkauf automatisch Kapitalertragssteuer ein.

Lohnenswert dürfte es aber dennoch sein, die einbehaltene Kapitalertragssteuer mit der Steuererklärung zurückfordern und gegebenenfalls beim Finanzamt Einspruch einzulegen. In mehreren Fällen sollen die Finanzämter die Steuer bereits zurückerstattet und teilweise Anlegern bescheinigt haben, dass diese Regelung auch für künftige Fälle gelte. Mehr Informationen gibt es direkt bei der Emittentin Deutsche Börse Commodities . Betroffene Anleger wenden sich am besten per E-Mail an xetra-gold[at]deutsche-boerse.com .

Weitere Beiträge
0 Kommentare

Themen

Archiv

Autoren

Blog abonnieren

Unsere Bücher

Alle Bücher

Unser Team